to the hit list
Limit search to specific registries

ALT TAG
Vergabeplattform Bayern
Select authority

ALT TAG
Vergabeplattform Berlin
Select authority

ALT TAG
Vergabeplattform Wuppertal
Select authority

ALT TAG
Vergabeplattform Stuttgart
Select authority

ALT TAG
Vergabeplattform Hannover
Select authority

ALT TAG
Vergabeplattform der GMSH
Select authority

ALT TAG
iTWO e-Vergabe public
Select authority

 
iTWO e-Vergabe public / iTWO tx
Awarded
Number22D10101R
NameObjektplanung Gebäude und Innenräume gem. Teil 3, Abschnitt 1 HOAI 2013, 1. Änderungsverordnung vom 02.12.2020
RegulationVgV
Tender ProceduresVerhandlungsverfahren mit Teilnahmewettbewerb
Place of Execution18229 Laage
Execution Timeframe01.01.2023 until 30.04.2026
Application PeriodAug 27, 2022 until Sep 30, 2022, 11:59 PM
Application deadlineSep 30, 2022, 11:59 PM
Issue dateOct 26, 2022
Expiration timeNov 22, 2022, 11:59 PM
Award periodJan 9, 2023
Bidders requestsSep 23, 2022, 11:59 PM
Subdivision into lotsNo
Side-offers allowedNo
Several main offers allowedNo
CPV Codes
Place of Execution
Action
Number21007-E2-0047
NameNeubau einer Werk- und Instandsetzungshalle HIL
Contracting Authority
NameStaatliches Bau- und Liegenschaftsamt Rostock, die Bundesrepublik Deutschland vertretend
AddressWallstr. 2
18055 Rostock
Emailzvs@fm.sbl-mv.de
Brief Description
Im Auftrag des Landes M-V soll durch das SBL Rostock der Neubau einer Werk- und Instandsetzungshalle geplant und realisiert werden. Die Baumaßnahme umfasst weiter: die Baufeldfreimachung, die Anbindungen an das Verkehrswegenetz der Liegenschaft, den Neubau von Anlagen für den ruhenden Verkehr, die Anbindung notwendiger Ver- und Entsorgungsmedien an das Liegenschaftsnetz, die Integration von IT-Räumen. Nachfolgende Funktionsbereiche sind zu realisieren: Werkstatthallen Mech (Waffen/ABC-Inst.), Einzelanlagen / Sonderräume, Bremsprüfstrecke /-stand, Teilwaschraum Werkstattbereich, Büro- und Besprechungsräume, Sozial- und Sanitärräume, barrierefreies WC, Druckerräume, Putzmittelräume, Lagerräume, Haustechnikräume. Die Bruttogrundfläche (BGF) des Gebäudes beträgt ca. 1.700 m2.