to the hit list
Limit search to specific registries

ALT TAG
Vergabeplattform Bayern
Select authority

ALT TAG
Vergabeplattform Berlin
Select authority

ALT TAG
Vergabeplattform Wuppertal
Select authority

ALT TAG
Vergabeplattform Stuttgart
Select authority

ALT TAG
Vergabeplattform Hannover
Select authority

ALT TAG
Vergabeplattform der GMSH
Select authority

ALT TAG
iTWO e-Vergabe public
Select authority

 
iTWO e-Vergabe public / iTWO tx
Awarded
Number22D10058N
NameObjektplanung Gebäude und Innenräume gem. Teil 3, Abschnitt 1 HOAI 2013, 1. Änderungsverordnung vom 02.12.2020
RegulationVgV
Tender ProceduresVerhandlungsverfahren mit Teilnahmewettbewerb
Place of Execution17235 Neustrelitz
Execution Timeframe19.01.2023 until 31.12.2026
Application PeriodJun 16, 2022 until Jul 25, 2022, 11:59 PM
Application deadlineJul 25, 2022, 11:59 PM
Issue dateSep 8, 2022
Expiration timeOct 4, 2022, 11:59 PM
Award periodDec 19, 2022
Bidders requestsJul 18, 2022, 12:00 PM
Subdivision into lotsNo
Side-offers allowedNo
Several main offers allowedNo
CPV Codes
Place of Execution
Action
Number40169-E7-0003
NameCarolinenpalais Neustrelitz
Contracting Authority
NameStaatliches Bau- und Liegenschaftsamt Neubrandenburg
AddressNeustrelitzer Straße 121
17033 Neubrandenburg
Emailzvs@fm.sbl-mv.de
Brief Description
Das Staatliche Bau- und Liegenschaftsamt Neubrandenburg ist vom Finanzministerium M-V mit der Aufstellung einer Entwurfsunterlage für die Unterbringung der Deutschen Stiftung für Ehrenamt und Engagement beauftragt. Im Rahmen einer Machbarkeitsuntersuchung wurde herausgestellt, dass zur Deckung der geforderten Bedarfe das Caronlinenpalais sowie das Kutscherhaus in Neustrelitz erforderlich sind. Beide Gebäude sind denkmalgeschützt und unter Einbeziehung des Denkmalschutzes als Gesamtensemble zu planen.
Die Programmfläche beträgt BGF 4053 qm.
Leistungsumfang: LST 1 (LPH 3-4), optional LST 2,3,4 (LPH 5-8) mit überdurchschnittlichen Planungsanforderungen.
Die Kostenobergrenze beträgt: KG300: 9.096.800,00EU; KG400: 5.520.600,00EU
Der Baubeginn ist für 2024 und das Bauende für Ende 2026 geplant.